Welcome!

rosickyNachdem vor ein paar Tagen Thierry Henry seinen Vertrag bei den Gunners um vier Jahre verlängert hat, gibt es schon jetzt eine weitere frohe Botschaft: für eine (noch) nicht näher bekannte Summe hat heute Tomas Rosicky bei Arsenal einen langfristigen Vertrag (auch darüber ist noch nichts genaueres bekannt) unterschrieben. Damit ersetzt er Robert Pires, der Arsenal im Sommer wahrscheinlich verlassen wird, im offensiven Mittelfeld.

Der Mann hat auf jeden Fall schonmal die richtige Einstellung:

„This is the best club in Europe and I will give everything for Arsenal.“ (hier)

Arsenal-Coach Wenger hat bei der Vertragsverlängerung von Henry bekannt gegeben, noch ein oder zwei „players of great calibre“ zu holen. Nachdem es darüber hinaus Unruhe um Campbell und Cole gibt, könnte der nächste Coup in der Abwehr gelandet werden.
Andererseits gibt es auch Gerüchte, dass Arsenal nochmal im Sturm verstärkt werden soll, obwohl dort mit Emmanuel Adebayor, Robin van Persie und dem Jungstar Theo Walcott bereits einige Hochkaräter am Start sind. Beispielsweise ist Michael Owen im Gespräch.


2 Antworten auf „Welcome!“


  1. 1 when tournament is opponents it will kill round 01. Januar 2007 um 4:46 Uhr

    Reading your content just made my day. Keep the good work. universal, international, collective nothing comparative to good

  1. 1 Entgrenzung :: Viel los in London Pingback am 31. Mai 2006 um 18:37 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.